Bluse Riccarda und Hosenrock Emmanuelle

Sie ist das Basisstück eines jeden Kleiderschranks: Die schlichte, weiße Bluse! Die hochwertige, leicht dehnbare Baumwolle formt figurnah den taillierten Schnitt nach. Die schmalen Ärmel und die gerundete, gesäßbedeckende Länge schmeicheln dem Körper und lenken den Blick auf die besonderen Schnittdetails: Eine Ärmelanlage mit Oberarmabtrennung, spannende Nahtführung und einen in Falten gelegten Ärmel. Alle Nähte sind mit 2 mm Ziernähten abgesteppt, gezwirnte Wäscheknöpfe und ein breiter Umlegekragen runden den nostalgischen Look ab und geben ihm den letzten Schliff.

Verwendete Materialien: Hochwertige Baumwolle, nostalgische Wäscheknöpfe ♥ Bestellen im Sofa-Laden

Jacke Dominique. Glamour in alltagstauglich!

Der extravagante Kragen dieses aufsehenerregenden Doppelreihers macht einen wunderbaren Ausschnitt – Plattform für die Präsentation von Ketten und Kragen. Die schmalen Ärmel mit den breiten Aufschlägen und die gerade, gesäßbedeckende Länge schmeicheln dem Körper und lenken den Blick auf die schmale gegürteteTaille neben den Leistentaschen. Ein farbiges Innenfutter mit Innentasche, Perlmuttknopf und Zackenlitze verkörpern nur den Luxus, den diese Jacke ausstrahlt. Toll zum Rock, aber ebenso zur Jeans – ein femininer Alleskönner!

Verwendete Materialien: Hochwertige Oberstoffe, Viskosefutter, Perlmuttknopf, teils Leder, teils Lamm bzw. Kaninchenfell ♥ Bestellen im Sofa-Laden

Hose Dominique

Sie ist das Basisstück eines jeden Kleiderschranks - die gut geschnittene Stoffhose!

Der Bund sitzt samt Gürtelschlaufen und Schlüsselring in der Taille. Der „Boot Cut“ - anmutende Schnitt wird durch die festgesteppten Bügelfalten optisch unterstützt, die das Hosenbein ruhig und klar definiert fallen lassen. Eine Leistentasche vorne rechts, ein verdeckter Hosenreißverschluß mit Wäscheschutz und ein Vorderhosenfutter runden Dominique ab und geben ihr den letzten Schliff.

Hosenrock Emmanuelle

Die Alternative zum langen Abendrock!

Bis zur Hüfte weiblich figurnah geschnitten, fällt die Stoffweite darunter burschikos in Falten gelegt um das Bein.

Der angeschnittene Bund zeigt eine hohe Taille, der schwarze Wollgeorgette fällt fließend und mit typisch sandigem Griff bis zum Boden - komplett abgefüttert und mit einem Nahtreißverschluß seitlich links zu schließen.

Der praktische Hosenrock als Sinnbild des Androgynen ist wieder zurück!

Kragenlätzchen Victoria peppt jeden Pullover auf! Die weiße Bluse mit dem besonderen Etwas ist das Basisstück eines jeden Kleiderschranks; nur oft genug zwickt und drückt sie uns und kommt danach recht zerknittert zum Vorschein. Abhilfe schafft das gute alte Kragenlätzchen, das unter einem V-,oder Rundhalsausschnitt getragen wird. Das Lätzchen ist vorne 33 cm, hinten 15 cm lang und bedeckt die gesamte Schulter. Die Kanten sind eingefasst, alle Nähte mit 2 mm Ziernähten abgesteppt. Nostalgisch anmutende Wäscheknöpfe geben den letzten Schliff.

Modell Victoria bezaubert durch ein 6,5 cm breites Faltenteil, das in einen 3 cm Stehkragen mündet und den Hals zum absoluten Blickfang macht - puristisch und hochelegant.

Verwendete Materialien: Hochwertige Baumwolle, nostalgische Wäscheknöpfe

Mäntelchen Pura. Etwas für praktische Diven! Der extravagante Stehkragen dieses figurnahen Einreihers bezaubert durch strahlenförmige Biesen, die den Hals zum absoluten Blickfang machen - puristisch und hochelegant.

Die mit der Nahtführung elegant eingearbeiteten Taschen und die über Knie mit einem rückwärtigen Schlitz endende Länge schmeicheln dem Körper und lenken den Blick auf den besonderen Kastenärmel mit einer zusätzlichen Naht an der Schulter – nichts für Jedermann! Die Rückseite formt durch mehrere Abnäher schön die Form des Rückens nach und betont dies noch durch das Aufsetzen zweier Knöpfe - echt Steinnuß oder Büffel. Ein farbiges Innenfutter mit Innentasche, Perlmuttknopf und Zackenlitze verkörpern nur den Luxus, den diese Jacke ausstrahlt.